KOSTENLOSER VERSAND DEUTSCHLANDWEIT AB 20 EUR

PRETTY & MINDFUL   |   REICHTUM & FÜLLE

REICHTUM & FÜLLE SIND DEIN GEBURTSRECHT

04. DECEMBER 2020

reichtum und fülle

Reichtum und Fülle sind dein Geburtsrecht.

Es steht dir mehr als zu, wohlhabend zu sein. Geld, Liebe, Gesundheit und Freude stehen dir reichlich zur Verfügung. Es gibt viele Möglichkeiten, Reichtum in dein Leben zu ziehen. Ein wundervoller, praktischer Ansatz ist die Dankbarkeit.

Wenn du das Gefühl hast, immer zu wenig Geld zu haben, werde dir bewusst, dass dich dieses Gefühl des Mangels nicht weiterbringt. Versuche stattdessen weit zu werden und Platz für dankbare Gedanken zu schaffen. Sage dir immer wieder: ich bin dankbar für die unendliche Fülle und den unendlichen Reichtum in meinem Leben. Es kommt nicht darauf an, wie viel Geld du hast, sondern es kommt auf deine Beziehung zur Fülle an. Du kannst sehr viel besitzen und dich trotzdem arm fühlen, und du kannst nur wenig besitzen und dich dabei reich fühlen. Wenn du also einen Mangel in deinem Leben empfindest, sei gewiss, dass dieser Gedanke nicht zutrifft. Die Natur ist Fülle und das Universum ist Überfluss. Es ist genug von allem für uns vorhanden. Dein Armutsbewusstsein kann sehr tief in deinem Unterbewusstsein verankert sein und kann sich in vielen Lebensbereichen zeigen, z.B. in einem Mangel an Zeit, Liebe oder Gesundheit. Dieses Mangelbewusstsein zieht dir Energie. Finde also einen ruhigen Ort und notiere dir, wo du überall Mangel in deinem Leben empfindest und trainiere dann deinen Geist auf Fülle. Erweitere dein Bewusstsein und lasse Gedanken des Reichtums zu.

Verändere deine Denkgewohnheiten über Geld und Reichtum,

die du oftmals von deinen Eltern oder Großeltern übernommen hast, damit du bereit bist zu empfangen. Nutze hierfür die folgenden Affirmationen:

  • Ich bin genug und ich habe genug.
  • Ich bin bereit für massenhaft Geld.
  • Geld ist einfach Energie.
  • Mein Leben ist im Fluss.
  • Ich finde es großartig, Geld zu erschaffen.
  • Ich ziehe Geld magnetisch in mein Leben.
  • Ich bin dankbar für einen liebevollen Partner.
  • Ich bin bereit für ein schönes Wohnumfeld.

Wenn wir psychisch noch im Mangel sind, können wir physisch nicht in Fülle leben. Wenn Du aber Gedanken der Fülle zulässt, kannst du dich entspannen und Gutes wird dir widerfahren.

Menü schließen
×

Warenkorb